Aktuelle Projekte

Thema: Schlafräume der Jungen

Nachdem mehr Mädchen als Jungen die Schule besuchen, wurden bereits die Schlafräume der Mädchen renoviert. Nun sind die Jungs dran. Deren Schlafräume sind leider sehr renovierungsbedürftig. Viele der Holzbetten sind alt und instabil. Die Matratzen sind enorm dünn und riechen alt. Teilweise fehlen Bettlatten. An den Wänden bröckelt der Putz, im Boden sind Risse und Löcher. In einigen Toiletten gibt es noch keinen Wasseranschluss.

Thema: Kostenlose Binden für die Mädchen

Gleichberechtigung ist seit mehreren Jahren ein wichtiges Thema in Lupila. Die Schule wird mittlerweile von mehr Mädchen als Jungen besucht, die Klassen sind gemischt und die Unterkünfte der Mädchen wurden bereits renoviert. Gleichzeitig müssen sich Mädchen bei Bedarf im Schulladen ihre Binden kaufen. Eine Packung kostet etwa 90ct. Dies ist in Relation zu dem täglichen Budget der Schülerinnen sehr viel, und über die Jahre eine erhebliche Mehrbelastung der Familien. 

Thema: Neues Medical Kit

Das Vorhandene Medical Kit ist auf dem obigen Bild sichtbar. Es enthält Mulbinden, Desinfektionsmittel und etwa 20 Schmerztabletten. Dies ist nicht ausreichend um den regelmäßigen Bedarf der etwa 450 Schülerinnen und Schüler zu decken. Hier wollen wir ansetzen und der Schule eine bessere medizinische Ausrüstung finanzieren.

Thema: Computerraum

In der Lupila Secondary School gibt es zur Zeit 2 funktionierende Laptops und einen Desktop, welche sich die Lehrer und die Schulleitung teilen. Durch den Ausbau der alten Klassenräume und die Anschaffung von Computer sowie entsprechender Software soll ein Computerraum eingerichtet werden. Laut dem nationalen Lehrplan soll bereits seit mehreren Jahren IT Unterricht gegeben werden, jedoch mit Büchern und an der Tafel. Ein Computerraum würde den Schüler:innen nicht nur einen guten IT-Unterricht ermöglichen, sondern allgemein die ersten Erfahrungen am Computer. Außerdem könnten mit mehr Computern die Arbeitsblätter von Lehrer:innen leichter erstellt und Wissen recherchiert werden. 

Thema: Renovierung der alten Klassenräume

Zur Zeit gibt es 3 ungenutzte alte Klassenräume. Diese wurden bereits durch unser erstes Projekt mit Stromkabeln ausgestattet, es fehlt jedoch an einer Renovierung der Wände und des Bodens. Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind, können die Räume unter Anderem für das Computerraum Projekt genutzt werden.

Thema: Neue Ausstattung für den Schulsport

Im Alltag der Schüler:innen der Lupila Secondary School ist der Sport ein eindeutiges Highlight. Bei unserem Besuch haben wir Fußball, Volleyball, Basketball und Netball gespielt. Für jede dieser Sportarten gibt es eine Schulmannschaft, die mit anderen Schulen der Region im Wettbewerb steht.  Leider mangelt es an finanziellen Mitteln, um einheitliche Trikots und ausreichend Bälle fürs Training anzuschaffen, da diese privat finanziert werden müssen.

 

 

* Die ausgewiesenen Beträge basieren auf den uns vorliegenden Kostenvoranschlägen, sowie einen Wechselkurs von 1 € = 2685 TSH